World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten / Kinder und Jugend im Fokus der ÖRK-Gebete für Frieden in Israel und Palästina

Kinder und Jugend im Fokus der ÖRK-Gebete für Frieden in Israel und Palästina

Kinder und Jugend im Fokus der ÖRK-Gebete für Frieden in Israel und Palästina

Ökumenische Begleiterin mit Kindern im Dorf Um Al Kheir, 2009

06. Juli 2018

Deutsche Fassung veröffentlicht am: 12. Juli 2018

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) lädt Mitgliedskirchen, Religionsgemeinschaften und zivilgesellschaftliche Organisationen aus der ganzen Welt ein, vom 16.-23. September 2018 an einer Gebetswoche für einen gerechten Frieden für alle Menschen in Palästina und Israel teilzunehmen.

Gemeinden und jeder einzelne Mensch auf der ganzen Welt mit der gemeinsamen Hoffnung auf Gerechtigkeit sollen in dieser Woche zusammenfinden, um zusammen in friedlichen Aktionen ein gemeinsames internationales öffentliches Zeugnis abzulegen.

Unter dem Titel „Kinder und junge Menschen: Hoffnungen wecken und Veränderungen bewirken“ stellt der ÖRK jetzt Gebetsressourcen, Factsheets und Advocacy-Unterlagen zur Verfügung, um Gemeinden weltweit unter die Arme zu greifen, die für einen gerechten und dauerhaften Frieden im Heiligen Land beten wollen

„Verändern wir die Welt für den Frieden“, heißt es in die Gebetsressourcen.

Weltwoche für Frieden in Palästina und Israel