World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Dokumentation / Fürbittkalender / Arabische Halbinsel: Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Katar, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), Oman, Jemen

Arabische Halbinsel: Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Katar, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), Oman, Jemen

Wir sind dankbar für: die alten Kulturen und Religionen, die es in dieser Region schon seit Jahrtausenden gibt diejenigen, die sich inmitten ethnischer Auseinandersetzungen und bedroht durch Terrorismus für den Frieden einsetzen die Menschen muslimischen Glaubens, die ihren Glauben zum Ausdruck bringen und mit anderen zusammenarbeiten die Menschen christlichen Glaubens, die ihren Glauben auch als kleine und oft diskriminierte Minderheit praktizieren
Arabische Halbinsel: Saudi-Arabien, Kuwait, Bahrain, Katar, Vereinigte Arabische Emirate (VAE), Oman, Jemen

Mar-Thoma-Kirche in Abu Dhabi, 2007.

14. - 20. Januar 2018

Anregungen für Dank und Fürbitte

Wir sind dankbar für:

  • die alten Kulturen und Religionen, die es in dieser Region schon seit Jahrtausenden gibt
  • diejenigen, die sich inmitten ethnischer Auseinandersetzungen und bedroht durch Terrorismus für den Frieden einsetzen
  • die Menschen muslimischen Glaubens, die ihren Glauben zum Ausdruck bringen und mit anderen zusammenarbeiten
  • die Menschen christlichen Glaubens, die ihren Glauben auch als kleine und oft diskriminierte Minderheit praktizieren

Wir beten für:

  • Frauen und andere Menschen in diesem Land, denen Grundrechte und Menschenwürde abgesprochen werden
  • diejenigen, die die religiöse Identität der Menschen zu extremistischen politischen Zwecken missbrauchen und ausnutzen
  • die weise Nutzung von Öl und anderen Bodenschätzen zum Wohle aller Menschen
    • das Entstehen stabiler demokratischer Gesellschaften, beruhend auf Rechtsstaatlichkeit, sozialer Gerechtigkeit und Respektierung der religiösen Freiheit und anderer Freiheiten

 

GEBETE

Gebet vor der Schriftlesung
Mach uns weise in deinem Gesetz und erleuchte unsere Gedanken mit deiner Erkenntnis. Heilige unsere Seelen mit deiner Wahrheit und hilf uns, deinen Worten Gehorsam zu schenken, damit wir deine Gebote jederzeit erfüllen, oh Herr aller, Vater, Sohn, und Heiliger Geist, in Ewigkeit.

Oh Herr, der die Vernünftigen mit der Erkenntnis deiner Größe erleuchtet, erleuchte, meine Gedanken, oh mein Herr, dass ich über deinen heiligen und göttlichen Schriften nachsinne jederzeit, oh Herr aller, Vater, Sohn und Heiliger Geist, in Ewigkeit.

(Aus “Prayers of The Hallowing of Addai and Mari Disciplers of the East,” englische Übersetzung M. J. Birni, http://www.nestorian.org/nestorian_liturgy.html)

Führe uns aus der Finsternis ins Licht
Oh mein Gott,
Führe uns aus der Finsternis ins Licht.
Erleuchte unsere Herzen mit deiner Weisheit.
Gib uns Licht, das uns zu dir führt.

Oh mein Gott,
bringe Licht in unsere Herzen...
Licht in unsere Ohren,
Licht in unsere Augen,
Licht auf unsere Zungen,
Licht auf unsere rechte Hand,
Licht auf unsere linke Hand,
Licht über uns,
Licht unter uns,
Licht vor uns,
Licht hinter uns.

Bringe Licht in unsere Seelen.
Durchflute uns mit Licht.
Herr, erweitere unsere Herzen,
und lasse unsere Arbeit gedeihen.

(Ein Gebet während der Pilgerreise nach Mekka. In: Noticias del Arca, Sommer 2005)

Gebet der Sufi für den Frieden
Sende deinen Frieden, oh Herr, der perfekt und unvergänglich ist,
damit unsere Seelen Frieden ausstrahlen.

Sende deinen Frieden, oh Herr,
damit unser Denken, Handeln und Sprechen harmonisch ist.

Sende deinen Frieden, oh Herr,
damit wir zufrieden und dankbar sind für deine reichen Gaben.

Sende deinen Frieden, oh Herr,
damit wir inmitten unserer weltlichen Streitigkeiten deine Glückseligkeit genießen.

Sende deinen Frieden, oh Herr,
damit wir alles aushalten, alles dulden, im Gedanken an deine Gnade und Barmherzigkeit.

Sende deinen Frieden, oh Herr,
damit unser Leben eine göttliche Vision wird,
und alle Finsternis in deinem Licht verschwinde.

Sende deinen Frieden, oh Herr, unser Vater und unsere Mutter,
damit wir, deine Kinder auf Erden, uns in einer Familie einen.

(aus http://www.worldhealingprayers.com/6.html)