World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Was wir tun / Jugend in der ökumenischen Bewegung

Jugend in der ökumenischen Bewegung

Dieses Projekt fördert die aktive Beteiligung von jungen Erwachsenen im Leben der Kirchen und der ökumenischen Bewegung und hilft ihnen helfen, Netzwerke aufzubauen und ihre Anliegen und Ideen zum Ausdruck zu bringen.

Junge Christinnen und Christen sind die Zukunft der Kirche, und ihr Engagement für christliche Einheit ist besonders mitreißend. Der ÖRK will ihnen die Möglichkeit geben, der ökumenischen Bewegung neuen Schwung zu geben: im Rahmen des ÖRK-Praktikumsprogramm am Hauptsitz in Genf, als Stewards bei ökumenischen Großveranstaltungen oder als Kommissionsmitglieder, die für einen aktiven Austausch zwischen Jugend, Kirchen und ÖRK-Entscheidungsgremien sorgen.

Related News

Ökumenische Jugend in Asien inspiriert und ausgerüstet, um sich Herausforderungen zu stellen

Ökumenische Jugend in Asien inspiriert und ausgerüstet, um sich Herausforderungen zu stellen

Nach fünf intensiven Tagen kam die Asia Ecumenical Youth Assembly (AEYA) am Mittwoch Abend mit spektakulären Darbietungen zu einem Abschluss. Teilnehmende aus ganz Asien stellten anhand von Musik und Tanz ihre jeweilige Kultur dar.

Blumen der Kirche und zukünftige Akteure des Wandels versammeln sich in Indonesien

Blumen der Kirche und zukünftige Akteure des Wandels versammeln sich in Indonesien

Mit dem Thema „Herr, sende Dein Licht und Deine Wahrheit, damit sie uns leiten“ eröffnete am Samstag die Asian Ecumenical Youth Assembly (AEYA) in Manado, Indonesien.

„Sokoni“ verwandelt Markplatz in Ort der Mission

„Sokoni“ verwandelt Markplatz in Ort der Mission

Am Rande der Konferenz für Weltmission und Evangelisation (CWME) gab es zahlreiche Ausstellungen von verschiedenen Gruppen und Einzelpersonen und es wurden allerhand farbenfrohe Gegenstände zum Verkauf angebote. Verschiedene Unternehmen boten Touren zu Touristenzielen und Sehenswürdigkeiten in Tansania feil, Banken waren auf der Suche nach neuen Kunden und Buchhandlungen zeigten ihr Angebot. Dieser Marktplatz, auch „Sokoni“ genannt, wurde zu einer Gelegenheit für religiöse und zivilgesellschaftliche Institutionen und Organisationen in den lokalen Gemeinwesen zu zeigen, was sie alles tun, um die Lebensbedingungen der Menschen in ihrem Umfeld zu verbessern.