World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Dokumentation / Fürbittkalender / Balkan – Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Kroatien, Montenegro, Nordmazedonien, Serbien, Slowenien

Balkan – Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Kroatien, Montenegro, Nordmazedonien, Serbien, Slowenien

Balkan – Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Kroatien, Montenegro, Nordmazedonien, Serbien, Slowenien

Gottesdienst in der albanisch-orthodoxen Auferstehungskathedrale, Tirana 2019.

29. März - 04. April 2020

Anregungen für Dank und Fürbitte

Wir danken für:

  • das reiche Erbe, das diese Region seit jeher verkörpert.
  • diejenigen, die während der Jahre der Unterdrückung sowohl Menschen wie auch ihren Glauben am Leben hielten.
  • diejenigen, die nach Frieden und Versöhnung zwischen den verschiedenen ethnischen und religiösen Gruppen streben.
  • das Wiederaufkommen des ökumenischen Zeugnisses von Kirchen in den letzten Jahren.

Wir bitten um/für:

  • eine beständige Heilung von historischen Erinnerungen und Schmerzen, die gegenseitig zugefügt wurden.
  • diejenigen, die weiterhin Ausgrenzung und Ungerechtigkeit erfahren, insbesondere die Roma.
  • die Religion; dass sie ein Mittel zur Heilung sein möge anstatt Trennung und Ausbeutung zu verursachen.
  • die Förderung und Unterstützung von pluralistischen Gesellschaften im Balkan.

Gebete

Gebet vor der Verkündigung des Wortes Gottes

Herr und Gott, erleuchte uns durch dein Wort, damit wir erkennen, was die Menschen in unserem Umfeld brauchen.
Du bist Gott, der Allmächtige, und wir danken dir, dass du uns wie ein Vater beschützst und durch deine göttliche Gnade und Liebe für uns und für jede einzelne Person Lebensraum schaffst.
Besonders bitten wir dich, dich unseres Landes zu erbarmen. Erleuchte uns durch deinen göttlichen Geist und schaffe in den Herzen der Menschen ein Interesse an deiner Welt.
In dieser Zeit der Krisen und Herausforderungen, gib uns Weisheit von oben, damit wir in Wahrheit zu deinem Wort stehen und auf die verschiedenen Nöte reagieren können – sowohl für spirituelle, als auch für körperliche Aspekte.
Gott, wache über uns, in der Gnade und Liebe deines geliebten Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn.
Amen.

(Pastor Mihail Cekov)

Litanei der Einheit

Wir bitten Gott um die Gabe der Einheit:

Gott, unser Vater, der alle Dinge geschaffen hat,
wir sind deine Kinder.
Es ist dein Wille, dass wir zusammen in Frieden leben
und als Schwestern und Brüder zueinander stehen.
Dein Wille geschehe.

Jesus Christus, Sohn Gottes,
du betest für die Einheit aller, die in deinem Namen getauft sind,
die an dich glauben und deinen Namen bekennen.
Es ist dein Wille, dass die Kirche, dein Körper, eins sei.
Dein Wille geschehe.

Heiliger Geist Gottes,
du hast die Apostel mit dem Feuer des Mutes erfüllt,
damit sie die frohe Botschaft verkündigen.
Es ist dein Wille, dass wir mit einer Stimme die großen Taten Gottes verkündigen
und die frohe Botschaft von Jesus Christus.
Dein Wille geschehe.

(Gebetswoche für die Einheit der Christen 1986, Slowenien)

Wir wollen dich lieben

Entzünde Feuer der Liebe in unseren Herzen,
oh Christus, unser Gott,
damit wir dich in den Flammen lieben,
von ganzem Herzen und ganzem Verstand,
mit unserer ganzen Seele und mit all unserer Kraft,
und auch unsere Nächsten lieben wie uns selbst,
damit wir deine Gebote halten,
und dich so lobpreisen,
dich, den Geber aller guten Gaben.

(Mutter Teresa, TPP, p. 227)

Lied