World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten / ÖRK teilt Besorgnis über Eskalation der Spannungen auf der koreanischen Halbinsel

ÖRK teilt Besorgnis über Eskalation der Spannungen auf der koreanischen Halbinsel

ÖRK teilt Besorgnis über Eskalation der Spannungen auf der koreanischen Halbinsel

Friedenszeichen auf der 10. ÖRK-Vollversammlung 2013 in Busan (Südkorea). © ÖRK

13. April 2017

Deutsche Fassung veröffentlicht am: 18. April 2017

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) schließt sich dem Nationalen Kirchenrat von Südkorea an und bringt seine tiefe Besorgnis über die Entsendung eines Schiffsverbandes um den Flugzeugträger USS Carl Vinson nach Korea zum Ausdruck.

„In einem Kontext bereits erhöhter Spannungen - insbesondere inmitten der andauernden gemeinsamen US-amerikanischen und südkoreanischen Foal Eagle/Key Resolve-Militärmanöver und den Maßnahmen zur Einrichtung des amerikanischen THAAD-Raketenschilds in Südkorea und der nordkoreanischen Androhung einer atomaren Antwort - stellt dies eine weitere Eskalation der militärischen Konfrontation in der Region dar“, heißt es in der Erklärung.

Seit über 30 Jahren engagiert sich der ÖRK aktiv für Dialog und Begegnung zwischen nord- und südkoreanischen Christen und wird dabei von Vertretern der weltweiten ÖRK-Mitgliedskirchen begleitet und unterstützt.

„Unser Ziel war immer und ist weiterhin die Förderung des Friedens und die Wiedervereinigung eines von einem ungelösten Konflikt geteilten Landes und Volkes“, heißt es in der Erklärung weiter. „Vor allem in den letzten Jahren wurden fast alle anderen Möglichkeiten zu Dialog und Begegnung eingeschränkt; stattdessen kam es zu einer Eskalation militärischer Konfrontation und zu schärferen Sanktionen.“

Erklärung über Frieden und Wiedervereinigung auf der koreanischen Halbinsel, 12. April 2017 (in englischer Sprache)

Gemeinsames Ostergebt von Nord- und Südkorea veröffentlicht (ÖRK-Pressemitteilung vom 4. April 2017)

Nationaler Kirchenrat von Korea (in englischer Sprache)

ÖRK-Mitgliedskirchen in Korea