Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten / Planungsausschuss für die Vollversammlung kommt für konstituierende Sitzung zusammen

Planungsausschuss für die Vollversammlung kommt für konstituierende Sitzung zusammen

Planungsausschuss für die Vollversammlung kommt für konstituierende Sitzung zusammen

Foto: Marianne Ejdersten/ÖRK

01. Februar 2018

Deutsche Fassung veröffentlicht am: 07. Februar 2018

Der Planungsausschuss für die Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) kommt vom 1. bis 6. Februar zu seiner konstituierenden Sitzung in Bossey (Schweiz) zusammen. Zweck dieser Tagung ist die Unterstützung des ÖRK-Zentralausschusses bei der Vorbereitung der 11. ÖRK-Vollversammlung, die 2021 stattfinden wird.

Als Gremium sorgt der Planungsausschuss für die Überwachung des Zeitplans für die Vorbereitung der Vollversammlung, erstattet dem Zentralausschuss Bericht über den Fortschritt, sieht sich die vorgeschlagenen Veranstaltungsorte an um Vorschläge zu deren Gestaltung einzureichen und übernimmt nach Anweisung des Zentralausschusses weitere vorbereitende Tätigkeiten und reicht Vorschläge ein.

Auf dieser ersten Tagung wird der Planungsausschuss seine Geschäftsordnung beschließen, mögliche Themen für die Vollversammlung diskutieren, sich mit Wesen und Stil der Vollversammlung befassen und dem Zentralausschuss mögliche Bausteine vorschlagen.

Darüber hinaus gibt der Planungsausschuss dem Zentralausschuss Anleitung für die Entscheidung über den Veranstaltungsort der nächsten Vollversammlung sowie über die Gestaltung des geistlichen Lebens der Vollversammlung. Des weiteren werden dem Zentralausschuss Vorschläge für die Sitzverteilung und die Anzahl der Delegierten der Mitgliedskirchen vorgelegt.

Schließlich diskutiert und empfiehlt der Planungsausschuss Kommunikations- und Werbestrategien unter Mitgliedskirchen und ökumenischen Partnern hinsichtlich der Vollversammlung und befasst sich mit der Frage der Finanzierung einschließlich der Mittelbeschaffung.

Im Rahmen der Tagung werden der stellvertretende Vorsitzende des ÖRK-Zentralausschusses und Vorsitzende des Planungsausschusses, Metropolit Prof. Dr. Gennadios von Sassima, und ÖRK-Generalsekretär Pastor Dr. Olav Fykse Tveit darüber sprechen, was sich seit der Vollversammlung in Busan in der Ökumene verändert hat. Außerdem beinhaltet die Tagung einen umfangreichen Rückblick auf frühere ÖRK-Vollversammlungen und andere ökumenische Versammlungen.

ÖRK-Vollversammlungen

Videos