World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten

Nachrichten

Ein Blinder spricht von Heilung statt Gesundung

Fotos honorarfrei verfügbar

Es ist Zeit zur Beichte und zur Umkehr (Kobia)

Fotos honorarfrei verfügbar

Wo und wann der Heilige Geist weht

Fotos honorarfrei verfügbar

Internationale Konferenz zur zukünftigen Ausrichtung des interreligiösen Dialogs

Mehr als hundert Vertreter/innen verschiedener Religionen und Glaubenstraditionen werden vom 7.-9. Juni 2005 an der Konferenz „Entscheidender Moment im interreligiösen Dialog“ teilnehmen. Auf der Tagesordnung stehen Analyse und Auswertung der Erfahrungen, die in den letzten Jahrzehnten im interreligiösen Dialog und der Zusammenarbeit gemacht wurden, sowie die Frage, wie dieser Dialog in Zukunft fortgesetzt werden könnte.

Pfingstbotschaft 2005 der Präsidentinnen und Präsidenten des ÖRK

Gnade und Friede sei mit euch an diesem Pfingstfest 2005, an dem wir die vielfältigen Gaben des Heiligen Geistes feiern!

Live-Übertragung der Weltmissionskonferenz im Internet

Wenn am 10. Mai in Athen 500 Delegierte aus aller Welt zur Eröffnung der ersten Weltmissionskonferenz des 21. Jahrhunderts zusammenkommen, werden noch einmal wesentlich mehr Teilnehmer weltweit in der Lagen sein, sie online zu verfolgen.

Mai 2005

<span style="font-weight: bold; "» Jugendliche bereiten Weltmissionskonferenz vor

ÖRK-Generalsekretär würdigt Papst Johannes Paul II.

Der vollständige Text der Würdigung von Papst Johannes Paul II. durch den ÖRK-Generalsekretär Pastor Dr. Samuel Kobia, in der einige der besonderen Leistungen seines Pontifikats hervorgehoben werden:

Papst Johannes Paul II.: herausragende Persönlichkeit des modernen Christentums, einer der mutigsten geistigen Führer unserer Zeit

Nachdem der Heilige Stuhl heute den Tod Seiner Heiligkeit Papst Johannes Paul II. bekanntgegeben hat, erklärt der Vorsitzender des ÖRK-Zentralausschusses, Katholikos Aram I. , mit dem Ausdruck tiefer Anteilnahme:

Globale Aktionswoche: Kirchen für gerechten Welthandel

Weltweit setzen sich Kirchen und kirchliche Organisationen während der Globalen Aktionswoche vom 10.-16. April 2005 für einen gerechten Welthandel ein.

Kobia besucht erstmals ÖRK-Mitgliedskirchen in Bangladesch und Thailand

Vom 26. März bis zum 2. April 2005 wird der Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Pastor Dr. Samuel Kobia, zum ersten Mal seit seinem Amtsantritt Mitgliedskirchen in Bangladesch und Thailand besuchen. Am 1. April hält er außerdem das Hauptreferat auf der Vollversammlung der Asiatischen Christlichen Konferenz (CCA).

April 2005

<span style="font-weight: bold; "» Volk von Papua im Mittelpunkt der UNCHR-Tagung