World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten / ÖRK-Gottesdienst zum Gedenken an Pastorin Prof. Dr. Mary-Anne Plaatjies-van Huffel

ÖRK-Gottesdienst zum Gedenken an Pastorin Prof. Dr. Mary-Anne Plaatjies-van Huffel

ÖRK-Gottesdienst zum Gedenken an Pastorin Prof. Dr. Mary-Anne Plaatjies-van Huffel

ÖRK-Afrika-Präsident Rev. Dr. Mary-Anne Plaatjies van Huffel. Foto: Albin Hillert/ÖRK

03. Juni 2020

Deutsche Fassung veröffentlicht am: 03. Juni 2020

Der Ökumenische Rat der Kirchen (ÖRK) erinnert an das Leben und die Arbeit von Pastorin Prof. Dr. Mary-Anne Plaatjies-van Huffel mit einem Online-Gedenkgottesdienst am 4. Juni um 16:00 Uhr MEZ.

Plaatjies van Huffel, die sich als Führungspersönlichkeit einer transformativen Kirche einen Namen gemacht hatte, ist am 19. Mai verstorben. Die südafrikanische Pastorin und Akademikerin hatte im Jahre 2013 die Funktion der ÖRK-Präsidentin für Afrika übernommen.

Mitglieder der Führungsspitze und des Personals des ÖRK leiten Gebete und nehmen an Musikdarbietungen und einer Gedenkliturgie teil. Die ÖRK-Vorsitzende Dr. Agnes Abuom hält die Gedenkrede, und die ÖRK-Präsidenten und  -Präsidentinnen und das Personal werden sich in zahlreichen Nachrufen an Pastorin Plaatjies-van Huffel erinnern.

Besinnliche Worte wird Professorin Musa Dube sprechen, eine der führenden  Repräsentantinnen des  Circle  of  Concerned  African Women Theologians. Familienmitglieder einschließlich Plaatjies-van Huffels Schwester und ihr Ehemann nehmen ebenfalls an dem Gottesdienst teil und leiten Gebete und Reflexionen.

 

Link zum Online-Gottesdienst

Nachruf des ÖRK

Botschaft von Dr. Agnes Abuom an den Gedenkgottesdienst und für die Beisetzung in Südafrika (auf EN)

Gedenkgottesdienst zur Ehren der verstorbenen Pastorin Prof. Dr. Mary-Anne Plaatjes-van Huffel, „Pionierin und visionäre Führungspersönlichkeit“- ÖRK-Pressemitteilung vom 29. Mai 2020

Videobotschaft