World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten / ÖRK-Vorsitz: Osterbotschaft vermittelt „Mut und Hoffnung“

ÖRK-Vorsitz: Osterbotschaft vermittelt „Mut und Hoffnung“

ÖRK-Vorsitz: Osterbotschaft vermittelt „Mut und Hoffnung“

Foto: Albin Hillert/ÖRK, 2017

10. April 2020

Deutsche Fassung veröffentlicht am: 09. April 2020

Der Vorsitz des Zentralausschusses des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) hat der weltweiten ÖRK-Gemeinschaft und den Freunden des ÖRK eine Osterbotschaft geschickt, die die Auferstehung Jesu von den Toten und die daraus folgende mächtige und befreiende Botschaft bekräftigt.

„In diesem Jahr feiern wir Ostern unter erschwerten Bedingungen und in einer schlimmen Situation“, heißt es in der Botschaft. „Die COVID-19-Pandemie, unter der die ganze Welt leidet, wirkt sich auch darauf aus, wie wir Ostern feiern.“

Auch wenn wir keine Prozessionen in den Straßen veranstalten oder unserer österlichen Freude in der Kirche Ausdruck verleihen oder diese miteinander teilen können, können wir das Ostergeheimnis erleben – wenn auch in unseren jeweils eigenen vier Wänden. „Und dennoch bleibt die Osterbotschaft auch unter diesen traumatischen und schmerzhaften Bedingungen weiterhin eine freudige Botschaft, die Mut und Hoffnung vermittelt“, schreiben die führenden Persönlichkeiten des ÖRK in ihrer Botschaft. „Das Osterfest ist eine Erinnerung und Ermutigung, dass Gott die ganze Welt in Christus immer lieben und für sie sorgen wird und dass er den Tod durch neues Leben überwindet und Angst und Unsicherheit durch Hoffnung besiegt.“

Die Osterbotschaft versichere uns auch, dass unser Gott ein liebender Gott sei, die Quelle allen Lebens, nicht des Todes.

„Liebe Schwestern und Brüder, seit Jahrhunderten gibt der Ostergruß ‚Christus ist auferstanden!‘ Christinnen und Christen die Kraft und den Mut, sich dem Tod, Zerstörung, Unterdrückung und Unterjochung, Angst, Zweifeln und Unsicherheit zu stellen“, heißt es abschließend in der Botschaft.

Lesen Sie die Osterbotschaft im vollständigen Wortlaut

Faces of help: WCC offers resource people to accompany during COVID-19 pandemic (ÖRK-Pressemitteilung in englischer Sprache vom 9. April 2020)

ÖRK veröffentlicht Online-Publikation „Health and Hope“ als Handreichung in aktueller COVID-19-Pandemie (ÖRK-Pressemitteilung vom 3. April 2020)

Eine gemeinsame Erklärung von ÖRK und regionalen ökumenischen Organisationen bekräftigt den Zusammenhalt zum Schutz des Lebens (ÖRK-Pressemitteilung vom 26. März 2020)

ÖRK-Themenseite: Kampf dem Coronavirus