World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten / Südkoreanischer Zivilverdienstorden an Pastor Dr. Tveit verliehen

Südkoreanischer Zivilverdienstorden an Pastor Dr. Tveit verliehen

Südkoreanischer Zivilverdienstorden an Pastor Dr. Tveit verliehen

Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, Vorsitzender Bischof der Kirche von Norwegen und ehemaliger ÖRK-Generalsekretär, wird in der koreanischen Botschaft in Oslo, Norwegen, die Dongbaek-Medaille des Ordens der Republik Korea verliehen. Foto: Embassy of the ROK

05. Mai 2020

Deutsche Fassung veröffentlicht am: 05. Mai 2020

Am 5. Mai ist dem ehemaligen Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, im Rahmen einer Zeremonie in der koreanischen Botschaft in Oslo, Norwegen, die Dongbaek-Medaille des Ordens der Republik Korea für zivile Verdienste, verliehen worden.

Überreicht wurde Tveit die Auszeichnung von Dr. Nam Young-Sook, dem koreanischen Botschafter im Königreich Norwegen, im Namen von Moon Jae-in, dem Präsidenten der Republik Korea. Sie schrieben in ihrer Botschaft an den Preisträger: „In Übereinstimmung mit der Verfassung der Republik Korea wird Ihnen als Anerkennung für Ihren Beitrag zur Entwicklung der Republik Korea durch Ihr Engagement für Frieden und Versöhnung auf der koreanischen Halbinsel die folgende Medaille verliehen.“

Dr. Kyung-seo Park, ehemaliger ÖRK-Präsident für Asien und derzeitiger Präsident des koreanischen Roten Kreuzes, sagte, es sei eine große Freude und Ehre, Grußworte sprechen zu dürfen. „Der ÖRK, für den Olav hier stellvertretend steht, engagiert sich seit Langem aktiv in der Advocacy-Arbeit für ein friedliches Zusammenleben ohne Krieg und Atomwaffen auf der koreanischen Halbinsel. Begonnen hat dieses Engagement schon 1984 mit dem Tozanso-Prozess und wurde erst jüngst auf der ÖRK-Vollversammlung 2013 in Busan bekräftigt“, sagte er. „Lassen Sie uns den gemeinsamen Weg fortsetzen. Ich hoffe dabei auf Ihre Solidarität und Gebete.“

Auch Pastor Dr. Hong-Jung Lee, Generalsekretär des Nationalen Kirchenrates in Korea (NKRK), gratulierte Tveit von Herzen. „Der ÖRK engagiert sich seit Langem aktiv für den koreanischen Friedensprozess und als namhafte Führungsperson der globalen religiösen Zivilgesellschaft wirst du, Olav, eine reiche Ernte auf der koreanischen Halbinsel erzielen“, sagte Lee. „Da wir beiden die gleiche Vision haben, hoffe ich von Herzen, dass du, Olav, durch die Schaffung eines Nordischen Runden Tischs für Frieden auf der koreanischen Halbinsel eine neue Tür im koreanischen Friedensprozess wirst öffnen können.“

Embassy-group-Oslo

Pastor Atle Sommerfeldt, amtierender Vorsitzender Bischof der Kirche von Norwegen, Pastor Dr. Olav Fykse Tveit, Frau Anna Bjorvatten Tveit, Botschafterin Nam Young-Sook und Sonderberater Svein Sæther nach der Auszeichnungszeremonie in der Botschaft der Republik Korea in Oslo, Norwegen. Foto: Emil Engeset/Kirche von Norwegen

Während der Zeremonie, die sowohl online übertragen wurde als auch unter Einhaltung der Abstandsgebote in der koreanischen Botschaft gefeiert wurde, erinnerte die Vorsitzende des ÖRK-Zentralausschusses, Dr. Agnes Abuom, an den historischen Moment, als sich mehr als 800 Teilnehmende der 10. ÖRK-Vollversammlung in Busan 2013 auf einen Pilgerweg der Gerechtigkeit und des Friedens zum Berg Dorasan und dem Imjingak-Park begaben und damit ihre Solidarität mit den Menschen in Korea und ihre Unterstützung für einen weltweiten Aufruf zur Wiedervereinigung Koreas zum Ausdruck brachten.

„Als Generalsekretär des ÖRK hat Pastor Dr. Olav Fykse Tveit sie angeregt und inspiriert, sich selbst als Zeichen für die Erfüllung der Verheißung Gottes zu sehen“, sagte Abuom. „Ich bin dankbar für Ihr treues Führungswirken, Pastor Tveit, durch das Sie gezeigt haben, was es bedeutet, eine christliche Gemeinschaft zu verändern.“

Der geschäftsführende ÖRK-Generalsekretär, Priester Prof. Dr. Ioan Sauca, erinnerte daran, dass sich der ÖRK seit Langem in Zusammenarbeit mit nationalen, regionalen und internationalen ökumenischen Partnern für Frieden auf der koreanischen Halbinsel engagiere, insbesondere seit der historischen Tozanso-Konsultation im Jahr 1984.

„Als Generalsekretär des ÖRK hat Pastor Dr. Olav Fykse Tveit viel mehr getan, als dieses Erbe einfach nur fortzuführen“, sagte Sauca. „Er hat es zu einem Aushängeschild dieser Zeit in der Geschichte des ÖRK gemacht und er hat in diesem Arbeitsbereich des ÖRK in einer Zeit, die sowohl von den gefährlichsten und kritischsten Momenten in der modernen Geschichte der Region als auch von den größten Hoffnungen für friedlichen Wandel geprägt war, persönlich eine herausragende Führungsrolle übernommen.“

Bischof Atle Sommerfeldt, amtierender Vorsitzender Bischof der Kirche von Norwegen, sagte: „Die Kirche von Norwegen fühlt sich dem Engagement für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung zutiefst verpflichtet, insbesondere dort, wo Krieg und politischen Differenzen Menschen und Familien auseinanderreißen. Wir beten mit den Menschen in Korea für und hoffen mit ihnen auf eine versöhnte Zukunft, die Heilung aller Wunden aus der Vergangenheit und der Gegenwart und Gerechtigkeit für alle.“

Tveit, der am 10. Mai zum Vorsitzenden Bischof der Kirche von Norwegen geweiht werden wird, brachte zum Ausdruck, wie sehr er sich geehrt fühle und dass er zutiefst dankbar sei für die Anerkennung der Arbeit, die der ÖRK seit so vielen Jahren zur Förderung und Unterstützung des Engagements der Kirchen für Frieden auf der koreanischen Halbinsel und für das koreanische Volk leiste.

„Frieden zu stiften ist ein heiliges Werk“, sagte Tveit. „Frieden zu stiften ist harte Arbeit. Aber alle Menschen sind dazu aufgerufen und insbesondere all jene, die Führungsverantwortung für ihre Ländern übernommen haben.“

Tveit hatte auch ein besonderes Gebet für diesen Tag vorbereitet: „Möge der Gott des Lebens und des Friedens die Menschen in Korea – im Süden wie im Norden – segnen und möge er euch Frieden schenken. Amen.“

 

Ansprache von Pastor Dr. Olav Fykse Tveit im vollständigen Wortlaut

Grußworte an Pastor Dr. Olav Fykse Tveit von den Leitungen von ÖRK und NCCK (Text)

Grußworte an Pastor Dr. Olav Fykse Tveit von den Leitungen von ÖRK und NCCK (Videos)

Interview mit Pastor Dr. Olav Fykse Tveit

Fotogalerie mit den Highlights des Engagements des ÖRK für Frieden auf der koreanischen Halbinsel

The Order of Civil Merit - award certificate text

"Light of Peace", WCC Global prayer campaign for peace in Korea