Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Nachrichten / Hotel- und Tagungszentrum in Bossey öffnet für Sonntagsbrunch

Hotel- und Tagungszentrum in Bossey öffnet für Sonntagsbrunch

17. Mai 2019

Deutsche Fassung veröffentlicht am: 17. Mai 2019

Ab dieser Woche lädt das Hotel- und Tagungszentrum des Ökumenischen Rates der Kirchen im Château de Bossey zu einem Brunch in der historischen Umgebung des Châteaus ein.

Bossey liegt am Rande des Genfer Sees, nur etwa 20 Minuten von Genf entfernt, und bietet eine freundliche Atmosphäre und qualitativ hochwertige Dienstleistungen für Gäste und Besucher aus der Nähe und aus dem Ausland.

Ab dem 19. Mai wird nun jeden Sonntag von 10:30 bis 13:30 ein Brunch serviert, das Gästen eine Auswahl an warmen und kalten Speisen und Getränken bietet.

„Bossey bietet für Hotelgäste, für Seminare, Bankette und Feiern ein wirklich einzigartiges Umfeld“, sagt Anne Elise Choux-Meyer, Geschäftsführerin des Hotel- und Tagungszentrums. „In diesem Sinne ist das Brunch-Angebot ein weiterer Schritt, um unsere Türen für neue Besucher zu öffnen, von denen wir hoffen, dass sie sich alle willkommen und im Château zu Hause fühlen werden.“

„Insbesondere sehen wir dies als Gelegenheit, die Menschen, die im näheren Umkreis wohnen, bei uns willkommen zu heißen“, fügt Choux-Meyer hinzu.

Laden Sie hier den Flyer zum Brunch in Bossey herunter: Englisch | Französisch (pdf)

Château de Bossey