World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Pressezentrum / Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen des Ökumenischen Rats der Kirchen

Zeit der Schöpfung

01. September - 04. Oktober 2018 Weltweit

Vom 1. September – dem ersten Tag des orthodoxen Kirchenjahres – bis zum 4. Oktober – dem Gedenktag des Franz von Assisi, des Schutzheiligen von Tieren und Natur in der katholischen Tradition – sind die Kirchen weltweit aufgerufen, eine Zeit der Schöpfung abzuhalten.

Webinar: Rassismus gegen Schwarze und Afrophobie im kanadischen Kontext

01. Oktober 2018 Online

Die Vereinigte Kirche von Kanada, in Partnerschaft mit der Kommission der Kirchen für internationale Angelegenheiten des Ökumenischen Rates der Kirchen, organisiert ein Webinar zum Thema Rassismus gegen Schwarze und Afrophobie. Dieses Webinar findet im Rahmen der Teilnahme der Kirche an der Internationalen Dekade der Menschen afrikanischer Abstammung der Vereinten Nationen statt.

20 Jahre nach der Dekade der Kirchen in Solidarität mit den Frauen

01. - 06. Oktober 2018 Kingston, Jamaika

Vor dem Hintergrund des 70-jährigen Bestehens des Ökumenischen Rates der Kirchen und im Rahmen des Pilgerwegs der Gerechtigkeit und des Friedens und der 2030-Agenda für eine nachhaltige Entwicklung wird eine internationale Konsultation die 20 Jahre seit der Dekade der Kirchen in Solidarität mit den Frauen (1988-1998) des ÖRK in Erinnerung rufen. Die Konsultation wird sich mit den Errungenschaften und Herausforderungen beim Aufbau einer gerechten Gemeinschaft für Frauen und Männer und mit der Stärkung der ökumenischen Zusammenarbeit beim Erkennen der Zeichen unserer Zeit befassen, um die zukünftige Ausrichtung unserer Arbeit zu gestalten.

Gebetswoche für die Einheit der Christen

18. - 25. Januar 2019 Weltweit (Südhalbkugel)

Mindestens einmal im Jahr werden Christinnen und Christen erinnert an Jesu Gebet für seine Jünger „damit sie alle eins seien [...], damit die Welt glaube“ (vgl. Joh 17,21). Es berührt ihre Herzen und sie kommen zusammen, um gemeinsam für Einheit zu beten. Zwischen Ortsgemeinden in aller Welt finden Austausche der jeweiligen Pastorinnen und Pastoren statt oder es werden besondere ökumenische Gottesdienste, Gebet oder Andachten organisiert. Anlass für diese besondere Erfahrung ist die Gebetswoche für die Einheit der Christen.