World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

You are here: Home / Was wir tun / Jugend in der ökumenischen Bewegung / Stewardprogramm und Heranbildung ökumenischer Führungskräfte

Stewardprogramm und Heranbildung ökumenischer Führungskräfte

Die ÖRK-Stewards nehmen an einem Seminar zur Heranbildung von Führungskräften teil und helfen bei den Tagungen der ÖRK-Leitungsgremien mit.

Der ÖRK bringt eine regional und konfessionell heterogene Gruppe junger Menschen zusammen, die an Seminaren zur Heranbildung von Führungskräften teilnehmen und bei den Tagungen der ÖRK-Leitungsgremien tätig sind.

Solche Tagungen bieten zahlreiche Gelegenheiten, ökumenische Ausbildung in der Praxis zu erfahren. Stewards können auch an anderen Veranstaltungen teilnehmen, z. B. an Veranstaltungen von ökumenischen Jugendorganisationen oder, wie im Januar 2007, am Weltsozialforum in Kenia.

Die Seminare zur Heranbildung von Führungskräften vermitteln den jungen Erwachsenen die Fähigkeiten und Ressourcen, um ihre Arbeit zu Themen, die den Kirchen am Herzen liegen, auf regionaler und lokaler Ebene fortzusetzen.

Related News

Jetzt bewerben: Stewards-Programm 2013

Jetzt bewerben: Stewards-Programm 2013

Junge Christinnen und Christen aus aller Welt sind eingeladen, sich für das Stewards-Programm des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) zu bewerben und so die Chance zu bekommen, während der 10. ÖRK-Vollversammlung vom 23. Oktober bis 10. November 2013 drei Wochen lang praktische Erfahrungen zu sammeln. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen zwischen 18 und 30 Jahre alt sein.

Friedensbotschaft beendet Konvokation, aber die Arbeit fängt erst an

Friedensbotschaft beendet Konvokation, aber die Arbeit fängt erst an

Die Teilnehmenden an der Internationalen ökumenischen Friedenskonvokation (IöFK) haben am Dienstag eine Botschaft veröffentlicht, in der sie über ihre gemeinsame einwöchige Erfahrung der Erkundung eines gerechten Friedens sprechen und den künftigen Weg skizzieren, bevor sie wieder in ihre Heimat und Kirchen in aller Welt zurückkehren.

Ökumenischer Nachwuchs und hohe Würdenträger feiern Leistungen und Zukunft des Weltkirchenrates

Ökumenischer Nachwuchs und hohe Würdenträger feiern Leistungen und Zukunft des Weltkirchenrates

Gebet und Lobpreis in vielen Sprachen prägten die Feier zum 60-jährigen Bestehen des ÖRK am 17. Februar 2008 in Genf - wie man das bei einer Gemeinschaft von Kirchen in über hundert Ländern erwarten darf.