World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

You are here: Home / Dokumentation / Fürbittkalender / Kambodscha, Laos, Vietnam

Kambodscha, Laos, Vietnam

Wir sagen Dank für: alle, die bei der Beseitigung von Landminen helfen. die Pfleger all derer, die Gliedmaßen verloren haben. die kambodschanischen Christen und Christinnen, die nach vielen Jahren im Exil nach Hause zurückkehren, um das Evangelium zu verkünden und neue Gemeinden aufzubauen. diejenigen, die sich für Frieden zwischen verschiedenen Gruppen und für ein harmonisches Zusammenleben der Religionsgemeinschaften einsetzen.
Kambodscha, Laos, Vietnam

Sapa, Vietnam.

10 - 16 December 2017

Anregungen für Dank und Fürbitte

Wir sagen Dank für:

  • alle, die bei der Beseitigung von Landminen helfen.
  • die Pfleger all derer, die Gliedmaßen verloren haben.
  • die kambodschanischen Christen und Christinnen, die nach vielen Jahren im Exil nach Hause zurückkehren, um das Evangelium zu verkünden und neue Gemeinden aufzubauen.
  • diejenigen, die sich für Frieden zwischen verschiedenen Gruppen und für ein harmonisches Zusammenleben der Religionsgemeinschaften einsetzen.

Wir bitten um/für:

  • alle, die um die Opfer von Kriegen und Bürgerkriegen, Fluten und anderen Naturkatastrophen trauern.
  • die, die in den tragischen Kriegen und Völkermorden in der Mitte des 20. Jahrhunderts Angehörige verloren haben; Opfer der Indochina-Kriege, die immer noch damit kämpfen, ihr Leben neu aufzubauen; Opfer von Landminen in Kambodscha, Blindgängern in Laos, und Agent Orange-Entlaubungsmittel in Vietnam.
  • die Frauen und Kinder, die entführt und ins Ausland verschleppt wurden, um in der Sexindustrie missbraucht zu werden.
  • ökonomische Gerechtigkeit und für den Nachlass und die Tilgung der Schulden bei den reichen Ländern.
  • die Kinder von Kambodscha, dass sie den Frieden kennen lernen, und dass sie spielen und die Schule besuchen können, statt in den Krieg ziehen zu müssen.
  • das Land, dass es wieder grün werde mit gesunden Bäumen und Früchten zum Teilen.
  • die Armen, die im Durchschnitt von weniger als einem US-Dollar pro Tag leben müssen.
  • die Christen und Christinnen, die für das Evangelium Zeugnis ablegen.

Gebet

O Herr, wir gedenken aller,
die unter Diskriminierung leiden, egal in welcher Form,
deine Kinder, und unsere Brüder und Schwestern,
die gedemütigt und unterdrückt werden.
Wir beten für die,
denen die grundlegenden Menschenrechte verweigert werden,
für die, die im Gefängnis sind,
und besonders für die, die gefoltert werden.
Unsere Gedanken verweilen einige Augenblicke bei ihnen ...
Und wir beten, dass deine Liebe und dein Mitgefühl ihnen Kraft geben möge.

(Vietnam, Week of Prayer for World Peace. WAGP S.203.)

Lied