World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

You are here: Home / Pressezentrum / Nachrichten

Nachrichten

Die Sonderkommission zur orthodoxen Mitarbeit im ÖRK auf dem Weg zu ihrem abschliessenden Bericht

Noch einmal wird die Sonderkommission zur orthodoxen Mitarbeit im Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) tagen. Dieses Mal vom 27. Mai bis 2. Juni in Järvenpää, unweit der finnischen Hauptstadt Helsinki. Die Ergebnisse ihrer dreijährigen Arbeit wird die Sonderkommission in einem Schlussbericht dem dieses Jahr vom 26. August bis 3. September in Genf tagenden ÖRK-Zentralausschuss vorlegen.

Tras la matanza en Colombia, el CMI envía un mensaje de solidaridad a las iglesias

El siguiente mensaje fue enviado por el pastor Dwain C. Epps, Director de la Comisión de las Iglesias para Asuntos Internacionales del CMI a las iglesias hermanas de Colombia ante la matanza en la Iglesia de Bellavista :

Faith and Order marks 75th anniversary Celebrations to be held in Switzerland on 25 August 2002

The first meeting of the Faith and Order Commission of the World Council of Churches (WCC), held in Lausanne on 3 August 1927, had very high hopes. Participants believed that the goal of visible unity of the churches was really attainable.

Haitian churches pray for peace

cf. WCC Press Release, PR-01-49, of 21 December 2001

Pfingstbotschaft 2002 der Präsidentinnen und Präsidenten des ÖRK

"Plötzlich geschah ein Brausen vom Himmel wie von einem gewaltigen Wind ..." (Apg. 2,2 - rev. Luth. 1984)

Weltweite ökumenische Solidarität: ÖRK-Delegation stattet Patriarchen, Kirchenführern und christlichen Gemeinschaften Besuch ab

Der Stellvertretende Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK), Georges Lemopoulos, besucht vom 2. bis 4. April Jerusalem, um dort den Patriarchen der Griechisch-Orthodoxen Kirche von Jerusalem, Seine Seligkeit Irineos I., zu treffen.

ÖRK-Generalsekretär besucht Kirchen in Griechenland

Die weitere Entwicklung und die Arbeit der Sonderkommission zur orthodoxen Mitarbeit im Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) sowie aktuelle soziale, politische und ökumenische Herausforderungen - zum Beispiel die zwischenkirchlichen Beziehungen, die Frage der Bioethik und die Rolle Griechenlands als einzigem orthodoxen Land in der Europäischen Union - stehen auf der Tagesordnung des Besuchs, den ÖRK-Generalsekretär Konrad Raiser vom 20. bis 24. März der Kirche von Griechenland abstattet.

ÖRK bringt Behandlung von Flüchtlingen und Binnenvertriebenen vor UN-Menschenrechtskommission

Die Behandlung von Flüchtlingen und Binnenvertriebenen (IDPs) wird vom Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) bei der 58. Tagung der UN-Menschenrechtskommission (UNCHR), die heute, 18. März, ihre Arbeit aufnimmt und bis 26. April dauert, zur Sprache gebracht werden.