World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

Sie sind hier: Startseite / Mitgliedskirchen / Holländische Reformierte Kirche

Holländische Reformierte Kirche

Die Holländische Reformierte Kirche hatte zwar den ÖRK 1948 mitgegründet, doch brach sie in den 1960er Jahren die Beziehungen ab, als sie sich harter Kritik aus der ökumenischen Gemeinschaft an ihrer aktiven Unterstützung der Apartheid ausgesetzt sah. Ab 1986 hat die Kirche Rassismus verurteilt und sich allen Gläubigen geöffnet. 2016 wurde sie wieder als Vollmitglied im ÖRK aufgenommen.
Kirchenfamilie : Holländische Reformierte Kirche
Hauptsitz in : Südafrika
Vertreten in : Namibia
Mitgliederzahl : 1.074.765
Pastoren/-innen : 1.602
Gemeinden : 1.158
Mitglied von :
Assoziiertes Mitglied von :
WCC Member Since : 2016
Website :

[Nederduitse Gereformeerde Kerk]

Südafrikas Holländische Reformierte Kirche, gegründet im 17. Jahrhundert, hat mehr als eine Million Mitglieder und drei theologische Fakultäten. Zwar hatte die Kirche den ÖRK 1948 mitgegründet, doch brach sie in den 1960er Jahren die Beziehungen ab, als sie sich harter Kritik aus der ökumenischen Gemeinschaft an ihrer aktiven Unterstützung der Apartheid ausgesetzt sah.

Ab 1986 hat die Holländische Reformierte Kirche jede Form von Rassismus verurteilt und sich allen Gläubigen geöffnet. Sie wurde daraufhin 1998 wieder in die Kirchenfamilie des Reformierten Weltbundes aufgenommen und wurde 2012 erstmals Mitglied in der Gesamtafrikanischen Kirchenkonferenz sowie im Südafrikanische Rat der Kirchen (SACC). Auf der Tagung des ÖRK-Zentralausschusses 2016 wurde sie wieder als Vollmitglied im ÖRK aufgenommen.