World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

You are here: Home / Kirchenfamilien / Anglikanische Kirchen / ACC

Der Anglikanische Konsultativrat

1968 beantragten die Bischöfe auf der Lambeth-Konferenz die Einrichtung eines Gremiums, in dem alle Ebenen der Kirchen repräsentiert sein würden (Bischöfe, Geistliche, Laien) und das Aspekte der ökumenischen und missionarischen Arbeit der Anglikaner in aller Welt koordinieren könnte. Mit Zustimmung der Gerichtsbarkeiten aller Provinzen wurde 1969 der Anglikanische Konsultativrat eingerichtet und ist seither regelmäßig zusammengetreten.

Die Anglikanische Gemeinschaft besteht aus schätzungsweise 80 Millionen Christen, die 44 verschiedenen Kirchen angehören. Diese verteilen sich weltweit auf 34 Provinzen, vier Vereinigte Kirchen und sechs kleinere Kirchen. 29 dieser Provinzen und 7 der Kirchen sind Mitglieder des ÖRK. Der Anglikanische Konsultativrat hat ein ständiges Sekretariat in London - das Büro der Anglikanischen Gemeinschaft -, das auch den anderen Instrumenten der Gemeinschaft zur Verfügung steht. Das Sekretariat übernimmt die Organisation aller Tagungen dieser Instrumente wie auch der Kommissionen und Netzwerke der der Gemeinschaft.

Zeitschrift: Anglican Episcopal World

Website: http://www.anglicancommunion.org/communion/acc/
Member Of: Anglikanische Kirchen
Associate Member Of:
Members:
(Within the WCC membership)
Churches:
Other Members:

Anglican Church of Central America

Anglican Church of Mexico

Anglican Church of Papua New Guinea

Bermuda (Extra-Provincial to Canterbury)

Church of the Province of South East Asia

Hong Kong Sheng Kung Hui

Episcopal Church of Cuba

Falkland Islands (Extra-Provincial to Canterbury)

Associate Members:
(Within the WCC membership)
Other Associate Members: