World Council of Churches

Eine weltweite Gemeinschaft von Kirchen auf der Suche nach Einheit, gemeinsamem Zeugnis und Dienst

You are here: Home / Nutzungsbedingungen / Datenschutzgrundsätze

Datenschutzgrundsätze

Sie können unsere Website nutzen, ohne irgendwelche personenbezogene Daten zu übermitteln. Für den Zugriff auf gewisse Teile der Website und spezifische Inhalten behalten wir uns jedoch die Möglichkeit vor, den Zugang zu beschränken und diesen nur nach Übermittlung bestimmter personenbezogener Daten freizuschalten.

Schutz personenbezogener Daten

Sie können unsere Website nutzen, ohne irgendwelche personenbezogene Daten zu übermitteln. Für den Zugriff auf gewisse Teile der Website und spezifische Inhalten behalten wir uns jedoch die Möglichkeit vor, den Zugang zu beschränken und diesen nur nach Übermittlung bestimmter personenbezogener Daten freizuschalten.

1.    Welche Informationen sammeln wir?

a)      Personenbezogene Daten wie zum Beispiel Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Geburtsdatum, Bankdaten usw. Diese Daten sammeln wir nur im Zusammenhang mit bestimmten Aktivitäten, so etwa Kampagnen, Umfragen, Fragebögen, der Anmeldung für unseren Newsletter usw. Sie sind in keiner Weise verpflichtet, uns diese Informationen zur Verfügung zu stellen, wenn Sie dies nicht möchten.

b)      Nicht personenbezogene Daten

Wir verwenden Google Analytics, ein Webanalyse-Dienst der Firma Google Inc. Google Inc. benutzt so genannte „Cookies“ – Textdateien, die über den Server einer Website auf Ihrer Festplatte abgespeichert werden. Die durch diese Cookies gesammelten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) helfen uns unter anderem, uns einen Überblick darüber zu verschaffen, wie unsere Website genutzt wird, wie viele Personen unser Webangebot nutzen und wie viele dies regelmäßig tun, welches die beliebtesten und welches weniger beliebte Seiten sind.

Sie können den Webbrowser Ihres Computers so konfigurieren, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie abgelegt wird, oder sogar so, dass er die Ablage von Cookies ganz verhindert. In diesem Fall sind aber möglicherweise gewisse Funktionalitäten unserer Website nicht zugänglich.

2.    Wo werden die Daten aufbewahrt?

Die mit Hilfe der auf unserer Website verfügbaren Formulare gesammelten Daten werden auf unseren Servern in der Schweiz und/oder auf Servern gespeichert, die der Firma The Rocket Science Group, LLC (MailChimp) mit Sitz in den USA gehören. The Rocket Science Group, LLC ist dem „Safe Harbor“–Programm zwischen der Schweiz und den USA beigetreten.

Die über Google Analytics gesammelten Daten werden von Google Inc. gespeichert. Ihre Server befinden sich in den USA.

3.    Vertraulichkeit

Die Daten, die Sie uns übermittelt haben, werden von uns nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weitergegeben, außer wir sind der Meinung, dass eine solche Offenlegung angesichts der geltenden Gesetzgebung oder eines gerichtlichen Verfahrens notwendig ist.

4.    Personen unter 18 Jahren

Falls Sie jünger als 18 Jahre alt sind, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie das Einverständnis Ihrer Eltern oder Ihres gesetzlichen Vertreters haben, bevor Sie personenbezogene Daten (Name, Adresse, E-Mailadresse usw.) übermitteln. Wir ermutigen alle Eltern an, sich dafür zu interessieren, wie ihre Kinder das Internet nutzen und sich darüber zu informieren, an welchen Aktivitäten sie sich beteiligen.

5.    WorldPay

Um unseren Geldgeberinnen und Geldgebern höchste Sicherheit zu garantieren, benutzen wir für alle online getätigten Spenden das Zahlungsabwicklungssystem WorldPay. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

6.    Ihr Recht auf Zugang zu Ihren Daten

Auf Anfrage erhalten Sie bei unserer Webredaktion eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben. Auf Wunsch korrigieren oder löschen wir diese Daten.

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Datenschutzgrundsätzen haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail.